Brandschutz

Brandschutz

Vorbeugender Brandschutz umfasst alle baulichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen, welche die Entstehung und Ausbreitung von BrĂ€nden sowie deren Auswirkung verhindern oder zumindest einschrĂ€nken sollen.

Der vorbeugende Brandschutz lÀsst sich in drei verschiedene Kategorien einteilen:

  • Baulicher Brandschutz
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Organisatorischer Brandschutz

Dabei ist zu beachten, dass ein optimaler vorbeugender Brandschutz nur gegeben ist, wenn auf alle drei Kategorien gleichermaßen Wert gelegt wird.

Anlagentechnischer Brandschutz

Der anlagentechnische Brandschutz umfasst sĂ€mtliche mit dem GebĂ€ude verbundenen Anlagen, welche zur VerhĂŒtung von BrĂ€nden eingebaut worden sind. Dies sind beispielsweise

  • Feuerlöschanlagen
  • Brandmeldeanlagen
  • FeuerschutztĂŒren

Organisatorischer Brandschutz

Die Maßnahmen, die eine Brandgefahr verringern und die BekĂ€mpfung eines Brandes verbessern sollen, werden als organisatorischer Brandschutz bezeichnet. Sie dienen verschiedenen Zwecken:

  • VerhĂŒtung von BrĂ€nden
  • BekĂ€mpfung von BrandschĂ€den
  • Sicherstellung der Wirksamkeit der baulichen sowie anlagentechnischen Brandschutzmaßnahmen

Der organisatorische Brandschutz von immenser Bedeutung; aus diesem Grund werden auch BeschÀftigte darin geschult, wie Sie sich im Sinne des Brandschutzes verhalten können.

Erfahren Sie mehr zu unserer 1-tÀgigen Ausbildung zum/r Brandschutzhelfer/in